Wichtig für alle Tränkeverfahren ist neben der richtigen Anrühr- und Tränketemperatur vor allem die Einstellung der optimalen Konzentration des Milchaustauschers in der Tränke. Hierbei sind die Besonderheiten der verschiedenen Verfahren zu berücksichtigen.

Je nach geplantem Aufzuchtziel des Betriebes sollte ein entsprechender Tränkeplan gewählt werden. Die im Folgenden aufgeführten Tränkepläne können hierzu als Empfehlung dienen.